Namen der Rosen - Rambler Ännchen von Tharau
Namen der Rosen Biografien der Namensgeber der Alten Rosen
nächste Rose
Rose

Ännchen von Tharau

Ännchen von Tharau

Multiflora :: Geschwind, 1886

Herzlichen Dank für das Foto aus der Rosengalerie von Christine Meile

 
Namensgeber

Anna Neander (1619 - 1655?)

geboren in Tharau als Tochter des Dorfpfarrers. Sie heiratet den Pfarrer Johannes Portatius. Anläßlich dieser Hochzeit, schreibt Simon Dach, Dichter und Inhaber des Lehrstuhls Poesie an der Universität Königsberg die bekannten Verse.

Anna starb 1655 in Insterburg.

Das Gedicht wurde 1778 von Johann Gottfried Herder von Plattdeutsch in Hochdeutsch übersetzt und 1827 von Friedrich Silcher neu vertont.

...

Ännchen von Tharau ist's die mir gefällt,
Sie ist mein Leben, mein Gut und mein Geld.
Ännchen von Tharau hat wieder ihr Herz
Auf mich gerichtet, in Lieb und in Schmerz
Ännchen von Tharau, mein Reichtum, mein Gut,
Du meine Seele, mein Fleisch und mein Blut.

...

nächste Rose