Namen der Rosen - Gallicarose Alain Blanchard
Namen der Rosen Biografien der Namensgeber der Alten Rosen
nächste Rose
Rose


Alain Blanchard

Alain Blanchard

Gallica :: Vibert, F, 1839

Herzlichen Dank für das Foto von Schmid-Gartenpflanzen

 
Namensgeber


Alain Blanchard (? - 1419)

dient als Offizier und Befehlshaber der Armbrustschützen in der Verteidigungsarmee der Stadt Rouen. Rouen ist eine der größten Städte Frankreichs und während des 100-jährigen Krieges natürlich ein begehrtes Angriffsziel der Engländer und Schlüssel zur Normandie.

Doch Rouen ist durch die Stadtmauer und die stationierten Armbrustschützen relativ gut geschützt und die englische Armee sieht sich gezwungen, Rouen zu belagern. Während der Belagerungszeit von Juli 1418 bis Januar 1419 werden mehrere Ausfälle unternommen, die jedoch scheitern. Ein Großteil der Bevölkerung flieht vor der Hungersnot. Nachdem vom König keine Unterstützung zu erwarten ist, nehmen die Befehlshaber die Verhandlungen mit dem Feind auf und drohen, die Stadt niederzubrennen.

Die Kapitulation wird unter der Bedingung angenommen, dass drei wichtige Männer der Stadt hingerichtet werden sollen. Es sind der Generalvikar Livet und die Offiziere Jourdain und Alain Blanchard. Alain Blanchard ist nicht vermögend genug, um sich, wie die beiden anderen Gefangenen, freizukaufen und wird enthauptet.

nächste Rose