Namen der Rosen - Gallicarose Belle Isis
Namen der Rosen Biografien der Namensgeber der Alten Rosen
nächste Rose
Rose

Belle Isis

Belle Isis

Gallicarose :: Parmentier, F, 1845

Herzlichen Dank für das Foto aus der Rosengalerie von Christine Meile

 
Namensgeber

Isis (Iset)

ägyptische Göttin und Ehefrau des Gottes Osiris. In der Osiris-Sage wird sie als liebende Gattin dargestellt. Als Zentralfigur des im Hellenismus verbreitetet Isiskultes werden in ihrem Namen Tempel begründet und Mysterien- und Heilerschulen gegründet. Dem Isiskult durften nur Frauen dienen.

Als beliebteste ägyptische Göttin mit magischen Kräften regierte sie das Reich in Abwesenheit ihres Mannes. Ihr Name bedeutet 'Thron'. Als Leitbild der weiblichen Gottheit geht vermutlich auf den Isiskult auch die bis heute erhaltene Mariaverehrung zurück.

nächste Rose