Namen der Rosen - Albarose Sophie de Marsilly
Namen der Rosen Biografien der Namensgeber der Alten Rosen
nächste Rose

Rose

Sophie de Marsilly

Albarose :: Moreau&Robert, F,1863
Anmerkung: Da diese Rose eine leichte Bemoosung aufweist, wird sie oft zu den Moosrosen gerechnet.

Herzlichen Dank für das Foto von Schmid-Gartenpflanzen

 

Namensgeber

Sophie (de Commines) de Marsilly

Wieder eine Unbekannte, nach der diese Rose benannt wurde.

Vielleicht war sie die Ehefrau des Ingenieurs Charles Philippe Adolphe de Commines de Marsilly (1824-1889). Dieser promovierte 1843 an der Polytechnique-Universität in Paris. Er publizierte Untersuchungen über Kohle und dessen Gase und wie sie sich zusammen mit Luft verhalten.

1866 wurde er Direktionsmitglied in den Minen von Anzin. Hier konnte er die jährliche Ausbeute von 1,3 Mio. Tonnen auf das Doppelte steigern. Er starb am 10. Mai 1889.

Marsilly ist ein kleiner Ort in der Nähe von LaRochelle.