Namen der Rosen - Kletterrose Thor
Namen der Rosen Biografien der Namensgeber der Alten Rosen
nächste Rose
Rose

Thor

Thor

Kletterrose :: Horvath, USA, 1940

Herzlichen Dank für das Foto von Rosenhof Schultheis

 
Namensgeber

Thor

in der germanischen Mythologie der Gott des Donners und Sohn des Odin. Sein blitzeschleudernder Donnerhammer, der sein Ziel nie verfehlt und immer zurückkehrt, sollte einer Ehe Fruchtbarkeit schenken. Dazu wurde der Braut ein symbolischer Hammer in den Schoß gelegt. Die Menschen glaubten auch, dass Thor ihre Gesundheit beschützt, daher brachten sie ihm Opfer bei Krankheiten.

Seinen Streitwagen, mit dem er gegen Riesen kämpft, wird von Ziegenböcken gezogen. Wenn sie verspeist werden, kann Thor sie am nächsten Morgen mit seinem Hammer wiedererwecken. Die Eiche und auch die Eberesche gelten als seine Bäume.

Das bekannteste Heiligtum der Germanen war die Donareiche bei Fritzlar. Deren Zerstörung Anfang des 8. Jahrhunderts leitete die Christianisierung der Germanen ein.

Nach der germanischen Überlieferung führt Thor das Ende der Welt herbei, die Götterdämmerung. Nachdem er in einem Kampf von der giftigen Midgardschlange gebissen wird, geht nach Thors Tod die Erde in den Ozean. Dort wird alles Böse weggewaschen und die Erde entsteht neu.

nächste Rose